Banner Gda83f39f7 1920

2022 soll Europäisches Jugendjahr werden!

Die Europäische Kommission hat vorgeschlagen, 2022 zum Europäischen Jahr der Jugend zu machen, um jungen Menschen eine bessere Chance für ihre Zukunft zu bieten.

Mit dem Europäischen Jahr der Jugend will die Kommission gemeinsam mit dem Europäischen Parlament, den Mitgliedstaaten und den regionalen wie lokalen Gebietskörperschaften:
die Generation würdigen und unterstützen, die unter Corona am meisten gelitten hat, und ihr in Form des ökologischen und digitalen Wandels nicht nur neue Perspektiven und Chancen bieten, sondern auch neue Hoffnung, Kraft und Zuversicht geben.

Die Kommission arbeitet derzeit an ihrem Arbeitsprogramm. Interessierte werden aufgefordert, ihre Ideen und Vorschläge einzureichen. 

Weitere Informationen findest du hier!

Suche