Bild: Deinding-bw.de
Bild: deinding-bw.de

„DeinDing” – Jugendbildungspreis BW 2019

,,DeinDing”, der Jugendbildungspreis Baden-Württemberg wird wieder ausgeschrieben.

Die Jugendstiftung will gemeinsam mit dem Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg wissen,
zeigen und würdigen, wo und wie sich Jugendliche aktiv engagieren.

Wo engagiert ihr euch? Was ist euer Ding? Gesucht werdet ihr und euer Projekt!

Bis zum 5. November 2018 könnt ihr euch beim Jugendbildungspreis zu bewerben. Mit eurer Bewerbung leistet ihr einen wichtigen Beitrag zu zeigen, was moderne Jugendbildung alles leistet und kann.

Unter www.deinding-bw.de findet irh alle Informationen zum Preis und zum Bewerbungsverfahren.
Neben dem einfachen Bewerbungsverfahren gibt es attraktive Geldpreise zu gewinnen. Zehn der eingereichten Projekte werden von der Jury nominiert, vier mit einem Preis ausgezeichnet. Weitere Preise gibt es für Projektgruppen, die sich besonders für Demokratie, an der Schule oder im Bereich Medien/Kultur engagieren.

Im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung werden dann am 15. März 2019 die Preisträger
durch Sozial- und Integrationsminister Manfred Lucha bekannt gegeben und ausgezeichnet.
Alle Nominierten erhalten eine Anerkennung von jeweils 250 Euro.
Die Preisträger der Plätze 1 bis 3 erhalten jeweils 1.000 Euro.
Der Preisträger des Sonderpreises der Jugendstiftung erhält 1.000 Euro.
Die Kategorienpreisträger erhalten jeweils bis zu 750 Euro.
Weitere Informationen unter www.deinding-bw.de.

 

JUGENDSTIFTUNG
Baden-Württemberg
Schloßstraße 23
74372 Sersheim
Tel. 07042/83 17-0


www.jugendstiftung.de

Suche