19 0503 Cafe Inklusion Strategien Fuer Freiburg

Café inklusive | 17. Mai 2019

Kaffee, Kuchen und Strategien für ein inklusives Freiburg

Fr. 17.Mai 2019 | 15.00 – 17.00 Uhr
Glashaus Rieselfeld |Maria-von-Rudloff-Platz 2 | Freiburg

Das Netzwerk Inklusion Region Freiburg e.V. lädt herzlich ein, mit Kandidierenden für den Freiburger Gemeinderat ins Gespräch zu kommen:
Pia-Maria Federer (Franktion Die Grünen)
Michael Feller (Liste “Inklusion und Teilhabe”)
Esther Grunemann (SPD)

Bei Kaffee und Kuchen sollen sie über ihre Strategien für ein inklusives Freiburg sprechen und Bezug nehmen zu folgenden Fragen:

Was ist Ihr wichtigstes Vorhaben im Feld Politik für Menschen mit Behinderung?
Wie wollen Sie Menschen mit Behinderungen beteiligt werden?
Was bedeutet es eine inklusive Stadtgesellschaft zu stärken?

Es geht darum die Ansichten und Vorhaben knapp und verständlich zu vertreten. Damit alle Interessierten die Möglichkeit haben mit allen Kandidierenden ins Gespräch zu  und ggf. Rückfragen zu stellen gibt es alle ca. 15 Minuten einen Tischwechsel.

Gebärdensprachdolmetscherinnen sind bei der Veranstaltung anwesend, die Räume sind mit einem rollstuhlgerechten WC ausgestattet.

Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenlos.

Anmeldungen erwünscht:ed.gr1569216094ubier1569216094f-kre1569216094wzten1569216094-sevi1569216094sulkn1569216094i@ofn1569216094i 1569216094 oder Tel. 0761 – 2168735
https://inklusives-netzwerk-freiburg.de

Suche