TRITTA Jubilaeumsprogramm

Jubiläumsprogramm der Tritta e.V.: Februar – Juli 2017

Tritta e.V. feiert über 30 Jahre feministische Mädchen_arbeit & Mädchen_politik für und in Freiburg. Hierfür hat der Verein einen kunterbunten Strauß an Veranstaltungen und tollen Mädchen_aktionen zusammengestellt.

Feministische Mädchen_arbeit – das sind viele verschiedene empowernde Aktionen für und mit Mädchen_ und jungen Frauen_. Und die dazugehörige parteiliche Mädchen_politik, das bedeutet ausdauernde, kritische und visionäre Impulse, Einmischungen und auch Aufschreie … um gemeinsam in Vernetzungen und Bündnissen Jugendhilfe hier vor Ort (noch) mädchen_gerechter und geschlechterreflektierter zu gestalten.

Das Jubiläumsprogramm widmet Tritta vielen tollen Mädchen_Aktionen und alten und neuen Herausforderungen:
Sie wollen den Blick auf Geschlechterverhältnisse richten und erweitern – und die Tatsache, dass Mädchen_ unterschiedlich verschieden sind in den Mittelpunkt stellen.
Für Tritta bedeutet das, emanzipatorische Mädchen_arbeit mehr mit rassismuskritischen, inklusiven und weiteren ungleichheitssensiblen Ansätzen zusammenzudenken.
Ein gutes Leben für alle*, darum geht es!

Hier findet ihr das gesamte Jubilaeumsprogramm.

 


Vortrag & Gespräch | Donnerstag, 2. Februar 2017, 19:00h

„Des eigenen Glückes Schmied_in?! Geschlechterreflektierende Perspektiven auf berufliche Orientierungen und Lebensplanungen junger Frauen_“
mit Prof’in_ Dr’in_ Christiane Micus-Loos | FH Kiel, Abteilung Soziale Arbeit und Gesundheit

In einem aktuellen Forschungsprojekt wurden bundesweit Oberstufenschüler_innen
und Studentinnen_ zu den Themen „Berufswahlen“ und „Lebensplanungen“ befragt.
Die Ergebnisse zeigen deutlich, mit welchen Anforderungen junge Frauen_ beim
Übergang von der Schule ins Studien- und Berufsleben heute konfrontiert sind:
Einerseits mit der Notwendigkeit, die eigene Biographieplanung selbst in die Hand
zu nehmen, andererseits mit den persönlichen Grenzen der Planbarkeit,
gesellschaftlicher Ungleichheit und der Möglichkeit des Scheiterns.

St. Ursula Gymnasium, EG – Mittelbau, Eisenbahnstraße 45, 79098 Freiburg


Tritta e.V. | Verein für
feministische Mädchenarbeit

Basler Straße 8
79100 Freiburg
Telefon 0761–29 27 508
info@tritta-freiburg.de
jubilaeum@tritta-freiburg.de

 

 

Suche