Leid Welt Freiburg Web

Vortrag “Warum gibt es Leid in dieser Welt?” | 12.10.2018

Vortrag “Warum gibt es Leid in dieser Welt?”

am 12.10.2018 um 18:00 Uhr im Bürgerhaus Zähringen in Freiburg

Bürgerhaus Zähringen (Lameystraße 2, 79108 Freiburg im Breisgau)

Leid ist ein Begriff, der in unserem Sprachgebrauch allgegenwärtig ist. Er lässt sich in kleinen, scheinbar unbedeutenden Situationen wiederfinden: der Schmerz während der Kopf unglücklich irgendwo anstößt. Gleichzeitig gibt es aber auch Situationen eines größeren Leids, welches langanhaltender Natur sein kann: das Leid, welches beispielsweise durch Einsamkeit, Trauer oder Wut entsteht. Das größte Leid führen uns jedoch Bilder von Krieg, Terror, Hungersnöten, schweren Krankheiten und ähnlichem immer wieder vor Augen.

Eine Frage, mit der sich sogut wie jeder Mensch im Laufe seines Lebens unzählige Male beschäftigt, ist: Wieso? Wieso existiert dieses Leid auf der Erde? Wieso kann nicht Glück und Positives vorherrschen? Weshalb leiden so viele Menschen und andere Lebewesen tagtäglich auf dem Planeten?

Dieser Frage möchte sich ein Vortrag der Ahmadiyya Muslim Jamaat aus verschiedenen Blickwinkeln annähern und versuchen, mehrere mögliche Antworten zu geben. Im Mittelpunkt steht die islamische Philosophie.

Eintritt ist frei.

Aus Gründen der Planungssicherheit wird um Anmeldung gebeten.

Suche