Komm.

Freiburger Jugendforum | 29.11.2018

Einladung zum Freiburger Jugendforum am 29. November 2018 im Haus der Jugend

Am Donnerstag, 29. November 2018 findet im Haus der Jugend von 8.30 bis 15.30 Uhr
das Freiburger Jugendforum „.komm“ für Jugendliche ab Klasse 9 aus allen
weiterführenden Freiburger Schulen statt. Zu dieser Veranstaltung laden das Jugendbüro
Freiburg und der Freiburger Schülerrat euch hiermit ganz herzlich ein.

Wenn ihr teilnehmen und ein Thema für das BarCamp (siehe unten) vorbereiten wollt,
dann meldet euch bitte mit dem „Anmeldegebogen für SchülerInnen“ an.
Ändert das Formular einfach an den nötigen Stellen handschriftlich ab oder schickt eine
Mail mit eurer Anmeldung an ten.o1544852435reubd1544852435neguj1544852435@mmok1544852435

Während des Forums könnt ihr unter dem Motto „Deine Stadt. Deine Idee.“ und zu der
Frage „Wie jung ist Freiburg?“ miteinander über Möglichkeiten der Mitgestaltung von
Schule und Kommune durch Jugendliche reden. Und weil es um Mitgestaltung geht, wird
auch die Tagung von den Teilnehmenden selbst gestaltet werden.

Hierzu wird wieder die Form der Offenen Jugendtagung, des so genannten
BarCamps als Veranstaltungsform gewählt, die es euch ermöglicht, eure Anliegen, Ideen
und Fragen direkt und aktiv ins Tagungsprogramm einzubringen. Wie das geht, wird in einem Erklär-Video auf der Website freiburgxtra.de erläutert: kurzelinks.de/komm

Meldet euch rechtzeitig bis zum 23. November 2018 an und überlegt euch gerne
einen Beitrag, mit dem ihr am BarCamp teilnehmen und es mitgestalten wollt.

Das Forum dauert in diesem Jahr bis um 15.30 Uhr. Warum? Weil nach den Sessions
und einem gemeinsamen Plenum zum Abschluss des Tages eine Gesprächsrunde mit
GemeinderätInnen aus allen Fraktionen eingeführt wird. Damit soll sichergestellt werden, dass
Ideen und Forderungen von Jugendlichen, die sie während des Forums formuliert haben,
unmittelbar mit LokalpolitikerInnen diskutiert und ihnen mit auf den politischen Weg
gegeben werden können.

Falls ihr Fragen habt, ruft an (0761 / 79 19 79 -90) oder schreibt eine E-Mail an
ten.o1544852435reubd1544852435neguj1544852435@mmok1544852435

Suche