@pixabay
@pixabay

Arbeitsgemeinschaft Großstadtjugendringe

Aus einem seit 1980 jährlich durchgeführten Treffen einiger Jugendringe großer Städte hat sich Ende der 80er Jahre die Arbeitsgemeinschaft der Großstadtjugendringe Deutschlands (im weiteren AG genannt) entwickelt. Die AG trifft sich alljährlich zu einer dreitägigen Konferenz im Frühjahr und zu einem eintägigen Arbeitstreffen im Herbst. Außerdem finden ca. alle 3 Monate digitale Austauschtreffen statt.
Bei Bedarf werden Arbeitsgruppen zu bestimmten Themen gebildet.
Auch der SJR Freiburg ist Mitglied, deshalb stellen wir euch ihre neue Webseite vor!

Suche