Jugendforum

Freiburger Jugendforum | Treffen am 2.11.2017

Das Freiburger Jugendforum lädt alle Interessierte ihrem Treffen am Donnerstag, den 2. November ein. Das Forum ist das Freiburger Entscheidungsgremium des Jugendfonds, das heißt es vergibt Fördermittel aus dem Bundesprogramm Demokratie leben! und stellt eigene Projekte auf die Beine.

Als Teil des Forum können Jugendliche entscheiden, welche Anträge aus Freiburg Fördermittel erhalten. Zudem hat das Forum die Möglichkeit, eigene Veranstaltungen und Projekte mit Mitteln aus dem Bundesprogramm zu veranstalten.
Beim nächsten Treffen soll überlegt werden, welche Veranstaltungen noch bis Jahresende geplanen werden sollen und Gedanken über die Ausschreibung für 2018 gemacht werden. Außerdem soll ein neuer Namen überleget werden, um Verwechselungen zu vermeiden.

Das Freiburger Jugendforum trifft sich am Donnerstag, den 2. November um 18 Uhr im iz3w (Kronenstraße 16a, Hinterhaus)

und freut sich ein paar neue Gesichter begrüßen zu können. Die einzige Voraussetzung, beim Forum mitmachen zu können, ist jünger als 27 zu sein.

Suche